9. Oktober 2019 [14:41]
Kellerkind: minister

Cosima Hawemann in: BLUE IS HOT AND RED IS COLD * Kunsthalle Düsseldorf 12.10. – 10.11.2019 / Kultur Bahnhof Eller 29.9. – 3.11.2019

A. R. Penck (* 5.10.1939 in Dresden; † 2.5.2017 in Zürich) war von 1989 bis 2005 Professor an der Kunstakademie Düsseldorf.
Zu Ehren seines 80. Geburtstags finden parallel in Düsseldorf
zwei Ausstellungen von 47 seiner ehemaligen Studierenden statt:

Kunsthalle Düsseldorf
BLUE IS HOT AND RED IS COLD
12.10. – 10.11.2019
Eröffnung: 11.10.2019, um 19 Uhr
Laudator: Dieter Ronte
Anschließend Konzert im Salon des Amateurs mit TTT, der ehemaligen Band von A.R. Penck.
Es spielt Ryan Carniaux (trumpet), Karl-F. Degenhardt (drums), Gerd Dudek (sax), Rainer Hiby (sax), Frank Wollny (bass)

Cosima Hawemann, o.T., 2019

Cosima Hawemann, o.T., 2019

Kultur Bahnhof Eller
BLUE IS HOT AND RED IS COLD
29.09. – 3.11.2019
Vennhauser Allee 89
40229 Düsseldorf

Cosima Hawemann, 2019, Spiegelung

Cosima Hawemann, 2019, Spiegelung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.